Spannung erzeugen

Gähnen oder Luft anhalten?

Jeder von uns hat schon ein Buch gelesen, einen Film gesehen oder – noch schlimmer – einem Freund zugehört und sich gelangweilt. Nehmen Sie zum Beispiel einen Foto-Abend mit Urlaubsfotos. Die Veranstalter versuchen ein bisschen vom Geist des Urlaubs auf ihre Freunde zu übertragen und die Teilnehmer versuchen so höflich zu sein, nicht einzuschlafen. Ist man nicht dabei gewesen, so ist ein geschildertes Erlebnis oft farblos, langweilig oder schlicht uninteressant.
Schreiben Sie nun einen Text, haben Sie ein ähnliches Problem, wie bei einem Foto Abend, nur dass ein zahlender Leser nicht die Höflichkeit besitzt, zu Ende zu lesen und gleich Ihr nächstes Buch zu kaufen, wenn Sie einen langweiligen Schinken abgeliefert haben. Die Gefahr, den Leser zu langweilen ist deswegen groß, weil die von Ihnen beschriebene Handlung in ihrem Kopf viel plastischer ist, mit viel mehr Hintergrundinformationen versorgt, als bei dem Leser.
Wie Sie einen Text spannender gestalten können, darum geht es zum Beispiel in Aufgabe 13.

Veröffentlicht in Themen Getagged mit: ,