Über mich

Wer bin ich?

Mein Name ist Andreas und ich bin seit vielen Jahren nebenbei am Schreiben. Im „richtigen“ Leben arbeite ich in der EDV Branche. Dort schreibe ich trockene Spezifikationen. Nebenbei studiere ich Psychologie an der FernUni in Hagen und arbeite als Hypnosecoach. Über die Jahre habe ich viele Kurse besucht, unter anderem ein Fernstudium zum Thema kreatives Schreiben „durchgemacht“ und viele Bücher zum Thema gelesen.

Veröffentlichungen von mir gibt es auch. In der Zeitschrift „Kurzgeschichten“ sind einige Geschichten von mir veröffentlicht worden. Leider scheint die Zeitschrift nicht mehr zu existieren. Meine Geschichte „Die Geige Delacroix“ hat es sowohl in eine Anthologie geschaft, als auch als Hörspiel das Licht der Welt erblickt. In einem Schreibwettbewerb schaffte es die Kurzgeschichte „Crash“ auf eine Hörbuch CD und „Geschliffener Tod“ auch ein Hörspiel aus meiner Feder ist glaube ich mittlerweile nicht mehr Verfügbar. Darüberhinaus schmücken noch einige Kurzgeschichten mit spezifischen Themen Webseiten. Zum Beispiel Geschichten rund um einen Garten auf einer Kleingarten Seite (Herbstlaub, Mord am Gartenteich, Heiß wie Schnee). Hier gibt es noch eine kurze externe Biografie von mir auf der Seite der Hörfabrik.

Leider habe ich zwischen sehr produktiven Phasen immer mal wieder Phasen, in denen ich gar nichts schreibe. Die Bereitsstellung dieser Aufgaben ist für mich ein Grund im Thema zu bleiben und auch mehr zu schreiben. Es freut mich, wenn ich dabei andere mitnehmen kann.

Übrigens die beiden Hörspiele sind mittlerweile auf Youtube angekommen. Wer rein hören möchte (nichts für schwache Nerven) kann das gern tun:

Geschliffener Tod

Die Geige Delacroix

Noch Fragen? Dann gerne per Email an: feedback{ÄT}schreibaufgabe.de (ÄT) in der Adresse durch @ ersetzen.