Elfchen

Elf Worte sollt ihr sein…

Elfchen sind keinesfalls Geschichten über magische Elfen, sondern eine Gedichtform mit genau elf Worten. Dabei ist die Anzahl der Worte pro Zeile fest vorgeschrieben und auch der Bezug der Zeilen untereinander. Auch wenn es hier primär um das Schreiben von Prosa und nicht von Lyrik geht, sind Elfchen eine gute Übung. Schreiben wir Elfchen sind wir gezwungen uns auf das Wesentliche zu konzentrieren und dies ist eine Fähigkeit, die Sie auch beim Überarbeiten benötigen.

In Ausgabe 18 des Newsletters gibt es mehr dazu.

Veröffentlicht in Themen Getagged mit: , ,